Heute kann ich auch mal bei einem #MittendrinMittwoch teilnehmen, da ich ausnahmsweise mein Buch mal mit in der Schule habe 😀 Ich müsste sonst extra zum Auto runter und so – ihr kennt ja faule Menschen…

Diese Aktion hat Elizzy von readbooksandfallinlove ins Leben gerufen und habe diese auch schon des öfteren bei anderen Bloggern gesehen, die an dieser Aktion teilnehmen.


 

Günther Wallraff – Ganz unten.

81xMib-XV8L

Das ist alles halb so schlimm, denn im Notfall zahle die Versicherung: „Sollte wider Erwarten im Zusammenhang mit der Teilnahme an dieser Studie eine gesundheitliche Schädigung auftreten, wird von der LAB oder deren Auftraggeber kostenfreie medizinische Versorgung in unbegrenzter Höhe angeboten.“ Allerdings „Ausdrücklich ausgenommen hiervon sind Schäden, die nur mittelbar mit der Teilnahme an der Studie zusammenhängen (wie zum Beispiel Wegeunfälle)“
Was also, wenn ein „Proband“ mit „Kreislauf- und Bewegungsstörungen“ einen Verkehrsunfall erleidet?

Ich mag dieses Buch bisher sehr gerne. Es erschreckt mich jedoch des öfteren, dass die Unterschiede zu früher und heute im Umgang mit ausländischem Mitbürgern gar nicht so groß sind, obwohl es über 30 Jahre dazwischen liegen.

Liebste Grüße, Annie

2 Kommentare zu „#MittendrinMittwoch No.1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s