Ich fand bei Bücherbombe einen Beitrag mit einem Hardcore-Montagsfragen-Spam, indem sie sich auf die Montagsfragen von Bücherfresserin  bezog. Ich fand ihre Idee sehr witzig und herausfordernd für den Leser, da sie tatsächlich ganze 67 Fragen beantwortete. Meinen Respekt hast du dafür, Bücherbombe!

Ich möchte euch jedoch nicht mit 67 Fragen auf einmal zu bomben. Und mich ehrlich gesagt auch nicht! Deswegen bekommt ihr von mir einen „Halfcore“ Montagsfragen-Spam. Der im Endeffekt ein eher „Sechstel-Core-Montagsfragen-Nicht-So-wirklich-Spam“ ist. Jeden Montag bis zu 11 Fragen für die nächsten 6 Wochen!

Musikalisch begleitet mich heute: Muse!

Let’s go!

1. Wie viel bedeuten euch beim Bloggen über Bücher die Zahlen? Follower, Likes, Shares… macht ihr euch etwas daraus?
Eigentlich nicht sehr viel! Ich bin ja auch noch in den Startlöchern und blogge erst seit 1,5 Monaten. Ich finde es jedoch spannend zu sehen, wie sich der Blog entwickelt. Zu sehen, welche Themen am Interessantesten für meine Leser ist, das ist für mich wirklich sehr aufschlussreich (aktuell sind es immer meine Beiträge zum #WritingFriday). Follower finde ich jetzt auch nicht so wichtig. Ich bin eher erstaunt, dass ich nach so kurzer Zeit schon 18 Follower habe! Damit hätte ich nie gerechnet. Ich nutze die Statistik aber nicht um mich daran zu orientieren, was am besten ankommt. Ich schreibe dennoch das worauf ich gerade Lust habe. Es kann ja nicht jeden Tag #WritingFriday sein!

2. Hast du bestimmte Rituale, z.B. ein bestimmtes Buch jedes Jahr zu lesen oder ein Genre zu testen, das dich eigentlich wenig anspricht etc.?
Nein eigentlich nicht! Ich bin Impuls-Leser. Ich greife nach dem Buch, worauf ich gerade Lust habe. Ich habe da kein bestimmtes Ritual. Außer das ich nach 3 Fachbüchern, mal wieder was humoristisches Lesen möchte und danach einen Krimi um Abwechslung zu haben. Aber das würde ich jetzt nicht als Ritual bezeichnen.

3. Liest du nur Romane, oder auch Comics, Manga etc.? Wenn ja, was reizt dich an gezeichneten Geschichten?
Aber sicher doch!! Ich habe vor kurzem gerade einen Beitrag zu der Manga-Serie Gunsmith Cats geschrieben. Das sagt ja sicher einiges aus. Meine liebsten Mangas sind die Reihen von: Neon Genesis Evangelion, Doubt, Elfenlied, Gunsmith Cats, Sherlock und Detektiv Conan.

4. Liest du mehr Papierbücher oder mehr E-Books, gibt es einen Grund dafür?
Keine E-Books! Warum? Ich brauche ein Buch in der Hand. Ich brauche den Geruch, das Gefühl des Blätterns. Ich will ein Buch physisch im Regal stehen haben und nicht auf so ein kleines elektronisches Gerät! Was ist denn wenn es irgendwann leer ist oder kaputt?? Neee…. nicht meins.

5. Welche Bücher hast du zuletzt aussortiert?
Aussortieren mag ich eigentlich sehr ungern! Da ich jedoch vor einigen Wochen 8 Kisten voll mit Büchern geschenkt bekommen habe, war klar, das darin auch welche liegen die mir so gar nicht liegen! Und zwar die Romane von Marie-Luise Fischer (LINK), aber leider nur die Liebesromane, keiner ihrer Krimis. Selbstverständlich habe ich diese nicht weggeschmissen! Ich bringe immer mal Bücher, die ich in solchen Kisten finde und nicht so meins sind, in die Bücherschränke in der Umgebung.

6. Welches Buch ist dein letzter Neuzugang und was hat dich zum Kauf bewogen?
Welches Buch? Einzahl? Mehhh… Bücher trifft es eher! Ich habe ca. 15 neue Bücher zuletzt gekauft auf dem Flohmarkt. Darunter sind folgende Titel: „Stephen King – Das Leben und das Schreiben“ – „Schneider – Deutsch für Profis“ – „Textor – Sag es treffender“ – „Schumann – Grundlagen und Techniken der Schreibkunst“ – „dtv-Atlas Namenkunde“ – „Duden – Erste Hilfe – Komma, Punkt & Co.“ und dann noch „reclam – Kreatives Schreiben, 111 Übungen“ Letzteres möchte ich in einem Projekt nutzen. In diesem Projekt suche ich eine Schreibaufgabe aus dem reclam raus und stelle sie als Monatsaufgabe zur Verfügung. Ich hatte nur bisher keine Zeit dafür. Warum ich diese Bücher gekauft habe, erklärt sich sicher von selbst.

7. Welche Erfahrungen habt ihr mit Gay Romance gemacht? Was mögt ihr daran? Was stößt euch ab? Habt ihr Lesetipps?
Ehrlich gesagt noch gar keine! Ich habe auch nicht das Bedürfnis danach, nicht aus Gründen der Diskriminierung (Ich mag beide Geschlechter!), sondern aus Gründen des absoluten Desinteresses gegenüber Liebesromanen.

8. Welche 5 Bücher würdest du jetzt auf eine Reise mitnehmen?
Da ich bald in den Urlaub fahre, habe ich bereits eine Liste:
Wächter der Nacht von Lukjanenko (damit ich es endlich zu Ende lesen kann), Afro Samurai Band 1+2 und 2 Schulbücher, da ich bald Prüfungen habe und auch im Urlaub ein bisschen lernen muss ^^

9. Gibt es ein Buch, bei dem du nach dem Lesen sofort wusstest, dass du es nochmal lesen würdest?
Ja, bei Patrick Salmens Buch „Genauer betrachtet sind Menschen auch nur Leute“ – Sehr sehr witzig und echt! Kann ich nur jedem empfehlen!

10. Gibt es ein Buch, dass du so oft gelesen hast, dass du nicht mehr weißt, wie oft genau?
Selbstverständlich! Memnoch der Teufel und Merrick von Anne Rice! Meine absoluten Lieblingsbücher.

11. Mal ehrlich – liest du dir die Danksagungen der Autoren in den Büchern durch?
Ehrlich gesagt eher selten!


Das war es heute auch schon damit! Ich hoffe die Antworten sind zufriedenstellend!

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit,

77e240eed85a3bc713e30e3d0b9b0967

5 Kommentare zu „Sechstel-Core-Montagsfragen-nicht-so-wirklich-Spam No. 1 // #Montagsfragen

  1. Ich fühle mich geehrt, dass du von meinem übertriebenen Spam-Post inspiriert wurdest! Hätte nicht gedacht, dass den überhaupt irgendjemand liest xD
    Ich glaub ich hab auch noch nie ein Buch weggeworfen. Abgesehen von total zerfledderten Reclams, die nach einem Schuljahr auseinandergefallen sind. Ansonsten wandern meine alten Schätze auch immer in Bücherschränke oder zu Momox 😀
    Ich erkenne ein gewisses System unter deinen neusten Buchtiteln… 😉 „Das Leben und das Schreiben“ von Stephen King will ich mir auch unbedingt mal zu Gemüte führen. Auf die Reclam-Schreibaufgaben bin ich auch schon sehr gespannt!
    Jetzt bin ich neugierig – wohin soll’s denn im Urlaub gehen? Ich fliege in einer Woche nach Südengland. Mein erster selbst gebuchter Flug! Bin schon total aufgeregt. 😀

    Gefällt 1 Person

    1. Bücher wegschmeissen ist wie Bier verschütten! Unverzeihlich 😀
      Wenn ich eine Monatsaufgabe von den reclam raussuche, freue ich mich sehr, wenn du teilnimmst! Einer muss ja anfangen 😀 hahah ^^
      In meinem Urlaub fahre ich in die Heimat, an die Ostsee! Ich wohne ja nun schon seit 2 Jahren in der Eifel und habe seitdem kein Meer mehr gesehen :/ Nun wird es aber Zeit! 😀
      England ❤ Ich bin ja voll der Schottland und Irland Fan muss ich zugeben ^^ Und Südengland klingt für mich sehr nach Wales! Mach Fotos und teil sie mit uns! Ich werde neidvoll auf die Bilder starren!

      Gefällt 1 Person

    1. Du schreibst es auf ein weißes Stück Papier, scannst es ein und schneidest es zu :). Am besten mit Photoshop, damit du nur die Schrift hast und nicht den Hintergrund. Denn kannst du auch auf farbigem Hintergrund sie Unterschrift anpassen 🙂

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s